Logpoint eröffnet Standort in Zürich

Bild: Pixabay

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Logpoint, der globale Cybersecurity-Innovator, hat einen neuen Stützpunkt in Zürich eingerichtet, um Schweizer Kunden und Partnern ein lokales Kundenmanagement anzubieten.

Der erste Logpointer in Zürich ist Daniele Ballarini, der die Rolle als Regional Sales Manager für Logpoint auf dem Schweizer Markt übernimmt. Er ist ein IT-Branchenveteran der auf 25 Jahre Erfahrung im Account- und Channel-Management von Unternehmen wie IBM, BMC und Veeam zurückblicken kann. Durch seine frühere Erfahrung als Regional Sales Manager für die SIEM-Anbieter Splunk und Micro Focus (Arcsight) verfügt er über umfassende Einblicke in den SIEM-Markt. «Ich sehe in der Schweiz grosse Chancen, da die Corona-Krise die Schwachstellen digitaler Infrastrukturen aufgedeckt hat und die Nachfrage nach effizienten Cybersecurity-Lösungen gestiegen ist. Gleichzeitig ist das Potential für eine Adaption der SIEM-Technologie enorm, insbesondere bei KMUs. Nicht zuletzt gibt es hier eine grosse SAP-Anwendergemeinde, und SAP-Sicherheit ist eine einzigartige Fähigkeit von Logpoint», sagt Daniele Ballarini.

Wachsende Nachfrage

«Indem wir Logpoint-Kollegen in Zürich ansiedeln, reagieren wir auf die wachsende Nachfrage nach effizienten SIEM-, UEBA- und SAP Security-Lösungen in der Schweiz. Zwar betreuen wir dortige Kunden und Partner schon seit Jahren von München aus, aber vor Ort zu sein, um Partnerschaften zu entwickeln und eine lokale und persönliche Kundenbetreung zu bieten, macht einen grossen Unterschied», fügt Pascal Cronauer, Regional Director für Logpoint in der Region CEMEA & BeNeLux hinzu. Zürich wird der 10. Logpoint-Standort auf drei Kontinenten sein. Mehr als 250 Mitarbeiter arbeiten mit mehr als 60 Partnern zusammen, um die SIEM- und UEBA (User and Entity Behavior Analytics)-Technologie bereitzustellen, die Cybersecurity, Compliance, IT-Operations und Business Analytics unterstützt, sowie die Sicherheit von ERP-Systemen mit Logpoint for SAP verbessert. Die Technologie Logpointbeschleunigt die Erkennung von und Reaktion auf Cybersecurity und gibt Organisationen die Freiheit zur Zusammenarbeit und den Einblick zur Anpassung. Die Security Information and Event Management (SIEM)-Software sammelt Sicherheitsinformationen aus dem gesamten Netzwerk und Quellen jeglicher Art und integriert maschinelles Lernen von UEBA strukturell, um Bedrohungen zu erkennen und darauf zu reagieren.

Medienpartner

1071210-Expo-GG-Banner-348x308px-LetsTalk-ENG-0921.jpg
cno21_button_300x250pix_itbusiness.png
IT-Business_Banner.png