Bechtle ist Ionos Cloud Partner of the Year

„Die Auszeichnung als Cloud Partner of the Year ist ein weiterer Meilenstein unserer noch jungen, doch bereits sehr erfolgreichen Zusammenarbeit, sagt Melanie Schüle, Geschäftsführerin, Bechtle Clouds. (Bild: Bechtle)

Infrastruktur
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Cloud-Infrastruktur-Spezialist Ionos hat Bechtle mit dem „Cloud Partner of the Year“-Award ausgezeichnet. Die Ehrung wurde gestern im Rahmen des virtuellen Ionos Partner Summit bekanntgegeben und würdigt die exzellente Entwicklung der Zusammenarbeit der seit 2020 kooperierenden europäischen IT-Unternehmen.

Mit dem Award würdigt Ionos die hervorragende Entwicklung der Partnerschaft unter Berücksichtigung verschiedener Kriterien. Dazu zählen Umsatz, die gemeinsam generierten und realisierten Cloud-Projekte, die Anzahl zertifizierter Bechtle Spezialist:innen sowie weitere Massnahmen zum Ausbau der Zusammenarbeit. Die IaaS-Angebote von Ionos sind über den Bechtle Clouds-Marketplace beziehbar und können im Rahmen von Multi-Cloud-Bezugsmodellen einfach und skalierbar genutzt werden. Darüber hinaus arbeiten Bechtle und Ionos in verschiedenen Projekten im Bereich öffentlicher Auftraggeber zusammen, so zum Beispiel bei der Umsetzung des Open-Source-basierten Verwaltungsarbeitsplatzes „dPhoenix Suite“ von Dataport, dem Gaia-X-Leuchtturmprojekt ”Possible“ sowie als Rahmenvertragspartner des europäischen Open Clouds for Research Environments (OCRE)-Projekts.