Täglich neueste Meldungen aus der ICT-Welt

Google eröffnet in Zürich neue Büros

17. Januar 2017

Der Suchmaschinengigant hat am Dienstag in Zürich an der Europallee ein neues Entwicklungszentrum eröffnet. Die Büroräumlichkeiten in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs sollen einst Platz für bis zu 5000 Mitarbeitende bieten, die an Diensten arbeiten, die den Menschen auf der ganzen Welt ihren Alltag erleichtern.

Wenn’s auf die Lautstärke ankommt

17. Januar 2017

Das Erkennen eines Notfalls ist eine Sache, die Alarmierung eine andere. Axis Communications  und die New Voice International vereinen diese beiden Aspekte und kooperieren im Bereich IP-basierender Übertragung von Alarm- und Informationsmeldung.

Bitdefender akquiriert Profil Technology

17. Januar 2017

Bitdefender hat das französische Unternehmenn Profil Technology übernommen und baut damit seine globale Präsenz weiter aus. In der 15-jährigen Unternehmensgeschichte ist dies die grösste Übernahme.

Schweizer ICT-Branche zuversichtlich

17. Januar 2017

Der Schweizer ICT-Markt trotz schwierigen konjunkturellen und wirtschaftspolitischen Umständen und kann 2016 mit CHF 30.6 Mia. Umsatz ein kleines Plus verzeichnen. Mit der Swico House View äussert sich der Verband erstmalig zu technologischen Schwerpunkten und deren Bedeutung für die Schweizer ICT-Branche.

Baustart für Opacc-Neubau

17. Januar 2017

Opacc hat mit dem Spatenstich die Bauarbeiten für den neuen Firmensitz in Rothenburg im Kanton Luzern begonnen. Für Opacc ein wichtiger Schritt angesichts der mittel- und langfristigen Wachstumsplanung.

Akamai kauft Cyberfend

16. Januar 2017

Akamai Technologies hat die Übernahme von Cyberfend im Rahmen einer reinen Cash-Transaktion bekannt gegeben.

Bitdefender erhöht Anreize für Partner

16. Januar 2017

Der rumänische Endpoint-Security-Experte Bitdefender hat sein Partnerprogramm aktualisiert. Die Marge für Partner kann sich jetzt verdoppeln.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!