Competec-Gruppe erzielt Umsatzrekord

Competec-Gruppe erzielt Umsatzrekord Bild: Competec

    Competec, unter anderem bekannt durch den grössten unabhängigen Schweizer Onlinehändler Brack.ch, hat ihren Wachstumskurs 2020 fortgesetzt: Die Firmengruppe hat einen Umsatz von 1,026 Milliarden Franken erzielt und rund 140 neue Festanstellungen vorgenommen.

    Die Competec-Gruppe setzt sich aus den Handels- und E-Commerce-Unternehmen Brack.ch, Alltron, Jamei, der 2020 neu übernommenen Medidor sowie den Dienstleistern Competec Service und Competec Logistik zusammen. 2020 hat sie einen konsolidierten Gruppenumsatz von 1,026 Milliarden Franken erzielt. Im Gegensatz zu den Vorjahren zeigte sich 2020 die Entwicklung deutlich heterogener in Bezug auf die Kundensegmente, die Competec mit seinem Geschäftsmodell bedient: Während das Geschäft mit Handels- oder Geschäftskunden in vergleichbarer Rate wie den Jahren zuvor erneut gewachsen ist, verzeichnet Competec im Geschäft mit Privatkunden ein ausserordentliches Wachstum, das deutlich über Marktdurchschnitt liegt. Auf Stufe Gruppe verzeichnet Competec insgesamt einen Umsatzzuwachs von 27 Prozent gegenüber Vorjahr (Vergleich 2018 auf 2019: zwölf Prozent).

    Logistik: Anpassungen an massiv erhöhtes Bestellaufkommen
    Insgesamt verschickte die Gruppe 3,2 Millionen Pakete in der Schweiz und in Liechtenstein. 2019 waren es noch 2,1 Millionen. Dieses Wachstum zeige eindrücklich die logistischen Herausforderungen, die es im vergangenen Jahr zu bewältigen gab. Als Folge lag die Zustellpünktlichkeit der Pakete für den Folgetag etwas tiefer als im Vorjahr. Competec reagierte mit diversen Massnahmen, um die Lieferfähigkeit zu gewährleisten. Als Folge wuchs der Personalbestand um 140 auf 920 Mitarbeitende.

    Ausbau der Dienstleistungen für den Fachhandel
    Alltron feierte 2020 sein 35-jähriges Bestehen. Handelskunden des ICT-Distributors durften sich 2020 über einen Ausbau der Dienstleistungen freuen. Dazu gehört etwa der runderneuerte Onlineshop, der die Beschaffung für den Handel weiter erleichtert. Während Alltron den beliebten Branchenanlass «Connect» 2020 nicht durchführen konnte, setzte der Distributor sein umfangreiches Kursprogramm online und teilweise mit aufwändig produzierten Livestreaming-Veranstaltungen fort, um den Handelspartnern trotz der Umstände Dialog- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu bieten. In insgesamt sechs Kompetenzzentren hat Alltron Technologien und Geschäftseinheiten übergreifendes Know-how gebündelt, um Partnern massgeschneiderte Komplettlösungen anzubieten.

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!