Aus RedIT Dynamics wird RedPoint

17. Juni 2019
Seit über 11 Jahren ist Markus Notter bei RedIT Dynamics tätig und führt das Unternehmen seit Herbst 2010 als Vorsitzender der Geschäftsleitung. Seit über 11 Jahren ist Markus Notter bei RedIT Dynamics tätig und führt das Unternehmen seit Herbst 2010 als Vorsitzender der Geschäftsleitung. Bild: RedIT

    Der langjährige Geschäftsführer und bisherige Mitinhaber, Markus Notter, hat das Unternehmen zu 100% von der Beelk Group übernommen. In diesem Zusammenhang erfolgt per 17. Juni 2019 der Namenswechsel von RedIT Dynamics ZG zu RedPoint. Davon nicht betroffen ist die RedIT Services, welche nach wie vor Teil der Beelk Group ist.

    Seit über 30 Jahren sind wir als Anbieter von ERP-Lösungen, auf der technologischen Basis von Microsoft Dynamics NAV/365 Business Central, erfolgreich im Markt tätig. Die Nähe zum Kunden, ein klarer Branchenfokus und eine hohe Kundenzufriedenheit, waren bisher und werden auch unter neuem Namen das angestrebte Ziel sein.

    Der fortlaufende und rasche technologische Wandel verlangt von einem Softwareanbieter schnelle Entscheidungswege und die Fähigkeit, eigene Prozesse rasch neuen Bedürfnissen anzupassen. Ebenso wird die Bereitschaft und Befähigung, projektbezogene Partnerschaften zu bilden, immer wichtiger. Diesen Anforderungen wird die RedPoint AG dank inhabergeführten und unabhängigen Strukturen nun noch besser gerecht.

    Mit diesem Schritt festigt Markus Notter, zusammen mit der bisherigen Geschäftsleitung und allen Mitarbeitenden, die bestehenden, guten Kundenbeziehungen und die langjährige Marktpräsenz als ERP-Spezialist.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!