Neuer Schweiz-Chef für Lancom

17. April 2019
Lancom gewinnt Marcel Kauer als Country Manager Schweiz. Lancom gewinnt Marcel Kauer als Country Manager Schweiz. Bild: Lancom

    Der deutsche Netzwerkinfrastrukturausstatter Lancom Systems überträgt Marcel Kauer die Leitung seiner Schweizer Vertriebsaktivitäten. Er soll sich um Partner kümmern und die Marke Lancom in der Schweiz bekannter machen.

    Mit der Ernennung von Marcel Kauer zum Country Manager bekräftigt Lancom sein Engagement im Schweizer Markt. Marcel Kauer blickt zurück auf über 25 Jahre Erfahrung in der ITK-Branche. Zuletzt verantwortete er das Business Development für die Schweiz und Österreich beim Netzwerkanbieter D-Link.

    Eine weitere Station seiner beruflichen Laufbahn war die Vertriebsleitung im Bereich Öffentliche Institutionen und deutsch-schweizerische Bildungseinrichtungen für Dell. Davor verantwortete er das Partner-Management bei der Sunrise AG in Zürich. Darüber hinaus war der gelernte Telekommunikationselektroniker in unterschiedlichen Positionen unter anderem für Avaya, Fujitsu Technology Solutions und Nokia tätig.

    Marcel Kauer berichtet an Michael Grundl, Vice President Sales International bei Lancom Systems. Er folgt auf Philipp Reichstein, der die Position als Country Manager interimsweise aus Deutschland heraus verantwortete und den Schweizer Markt auch künftig als Inside Sales Manager betreut.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!