Der agile Softwarevertrag ein Oxymoron?

  Yves Gogniat

    Die Entwicklung einer Software ist vielfach ein iterativer Prozess, da die genauen Funktionen zu Beginn noch nicht immer bis ins letzte Detail definiert werden können. Die genauen Funktionen werden mittlerweile oft erst im Rahmen des Projekts gemeinsam mit dem Kunden dargelegt und umgesetzt, wobei oft auf agile Methoden gesetzt wird.

    Sie möchten den ganzen Artikel lesen: Werden Sie Abonnent/in oder bestellen Sie die einzelne Ausgabe von IT business 3/2018.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!