Viewsonic stärkt Präsenz in der Schweiz

16. Januar 2019
„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit unseren Partnern und möchte künftig zum Erfolgskurs von Viewsonic in der Schweiz meinen Teil beitragen“, so Oliver Rudolf. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit unseren Partnern und möchte künftig zum Erfolgskurs von Viewsonic in der Schweiz meinen Teil beitragen“, so Oliver Rudolf. Bild: Viewsonic

    Display-Spezialist Viewsonic hat mit Oliver Rudolf einen erfahrenen Vertriebsprofi an Bord geholt. Er verantwortet Sales Director ab sofort das Geschäft in der Schweiz. Unter anderem mit seiner Hilfe will das Unternehmen sein starkes Wachstum in Europa auch auf die Schweiz übertragen.

    Ziel von Viewsonic ist es, im deutschsprachigen Raum die bevorzugte Marke für Lösungen im Display- und Projektoren-Geschäft zu werden. Dazu fokussiert sich das Unternehmen auf ein hochwertiges Produktsortiment. Seit 1987 leistet Viewsonic stetige Pionierarbeit bei visuellen technologischen Innovationen für eine vernetzte digitale Zukunft. Als sehr wichtiges strategisches Geschäft wird Viewsonic den Bereich interaktive Displays in Konferenz- und Schulungsräumen entwickeln.

    „Die Schweiz ist als ganzjährige Tourismusdestination, starker Wirtschaftsstandort und aufgrund der hohen Kaufkraft ein attraktiver Wachstumsmarkt für unsere Lösungen“, kommentierte Oliver Rudolf in seiner neuen Rolle als Sales Director bei Viewsonic in der Schweiz. „Ausserdem bedienen wir mit hochwertigen Monitoren und leistungsstarken Projektoren neben Geschäftskunden auch qualitätsbewusste Endverbraucher.“

    Vor seinem Einstieg bei Viewsonic war Oliver Rudolf fünf Jahre als Key Account Manager bei der Benq Deutschland, Niederlassung Schweiz, in Baden-Dättwil tätig. Weitere Stationen seiner Laufbahn waren die Littlebit Technology in Hünenberg, wo er von 2011 bis 2013 als Key Account Manager Solutions agierte sowie die Arp Schweiz als Key Account Manager von 2009 bis 2011.


     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!