Armin Büeler wird CPO von ITpoint

15. Januar 2019
ITpoint erweitert Geschäftsleitung mit Armin Büeler ITpoint erweitert Geschäftsleitung mit Armin Büeler Bild: ITpoint

    Die IT-Services-Spezialistin ITpoint Systems AG ernennt Armin Büeler zum Chief Process Officer (CPO) mit Einsitz in der erweiterten Geschäftsleitung.

    Mit dem Schritt zielt ITpoint auf eine bessere Harmonisierung von Unternehmensstrategie, IT und Geschäftsprozessen ab. Sowohl intern als auch für die Kundschaft. Armin Büeler ist bereits seit 2015 für ITpoint als Leiter Project- & Service Management unterwegs.

    Unter anderem hat er das interne Service-Management-System weiterentwickelt, den ISO 20000 Zertifizierungs-Status etabliert und ITpoint’s Managed-Services-Konzept «ORIA» vorangetrieben. Der 49-jährige hatte vor dem Engagement für ITpoint internationale Projekt- und Service-Management-Positionen bei Mondelez International und der Kraft Foods Group inne.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!