Baloise investiert in Gaming und eSports

24. Mai 2018
Baloise investiert in Gaming und eSports Bild: Pixabay

    Die Baloise investiert weiter in das Thema Gaming/eSports und geht dazu eine Kooperation mit UPC ein. Mit dem Abschluss des Produkts "Connect 200 für Gamer" von UPC kommen Kunden in den Genuss von 25% Rabatt auf verschiedene zielgruppengerechte Versicherungsprodukte der Baloise.

    Die Baloise geht mit der UPC eine Partnerschaft hinsichtlich Gaming/eSports ein, um auf diesem Gebiet ihr Wissen weiter zu vertiefen. Auf upc.ch/ggwp können sich Gamer über die Gaming-Versicherung informieren und können diese dann unkompliziert und rasch abschliessen. Bei Abschluss des UPC Gaming -Pakets gibt es 25% Rabatt auf das Versicherungspaket.

    "Die Baloise überprüft dauernd neue Geschäftsfelder der digitalen Transformation. Die Gaming-Szene ist dabei natürlich besonders spannend und mit UPC haben wir eine Kooperationspartnerin gefunden, die in diesem Bereich bereits Erfahrung gesammelt hat. Dank der Partnerschaft verhelfen wir UPC-Kunden neben dem interessanten Internetabo zur passenden Versicherung für Gamer", so Marco Barone, Produktmanager bei Baloise.

    Sei es die Spielkonsole gegen Beschädigung, der Laptop gegen Diebstahl oder der Kopfhörer gegen Verlieren; mit der Gegenstandsversicherung der Baloise sind alle typischen Risiken abgedeckt. Hinzu kommt, dass das Gaming-Equipment auch auf Reisen zeitlich flexibel versichert werden kann. So kann die teure Ausrüstung sorgenfrei an die nächste LAN-Party mit.

    "Mit den Gaming-Angeboten wollen wir uns bewusst den Bedürfnissen einer bestimmten Zielgruppe anpassen und liefern eine unkomplizierte Lösung – was wiederum zur Baloise und unserer Simply Safe -Strategie passt", so Michael Müller, CEO Baloise Schweiz. Überdies wird nach dem letztjährigen Erfolg die Baloise auch dieses Jahr Presenting Sponsor der Baloise International Gaming Show in Lausanne sein.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!