IPT ist Red Hat Premier Partner

06. September 2017
Peter Graef, CEO von IPT. Peter Graef, CEO von IPT. Bild: IPT

    Das Schweizer IT-Consulting-Unternehmen Innovation Process Technology (IPT) ist neu offizieller Red Hat Premier Partner.

    Am 14. August 2017 ernannte der Open Source Anbieter Red Hat IPT zum Premier Partner. IPT erlangte den Status dank ausgewiesener Expertise, Engagement und Professionalität. Der Systemintegrator erhält damit Zugang zu den Open Source Technologien von Red Hat. Red Hat hat Innovation Process Technology (IPT) zum Premier Partner ernannt. Damit erlangt IPT den höchstmöglichen Partnerstatus sowie Zugang zu den Open-Source-Middleware-Produkten von Red Hat. Red Hat ist mit ihrem umfassenden Open Source Stack ein globaler Player und eine ernst zu nehmende Alternative für klassische Closed Sources.

    IPT fokussiert sich bei der Partnerschaft auf die innovativen, integrationsnahen Themen. Darunter fällt der Bereich Middleware, API - Management, DevOps (wie z.B. Ansible Tower), aber auch die Open Shift Container Plattform. IPT übernimmt  Beratungsleistungen (Evaluation, Business Case, Architektur, Konzeption etc.), Migrationsaufgaben und Projektrealisierungen. IPT schaffte es durch bewiesene Expertise, Engagement und Professionalität innerhalb kürzester Zeit vom Ready zum Premier Partner. Mit dem Sprung zum Premier Partner ist der Weg für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit im Open Source Umfeld gelegt.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!