Balabit baut DACH-Channel aus

28. August 2017
Frank Eschenlohr, Channel Development Manager DACH bei Balabit. Frank Eschenlohr, Channel Development Manager DACH bei Balabit. Bild: Balabit

    Balabit, IT-Security-Anbieter mit Schwerpunkt auf Contextual Security Intelligence, sind seine Fachhändler mit ihrer grossen IT-Sicherheitskompetenz der wichtigste Vertriebskanal - weltweit und ganz besonders in der Region DACH. Dieser wurde nun um sechs weitere grosse Systemhauspartner ausgebaut.

     

    Den Status "Gold-Partner von Balabit" führen jetzt auch Axians IT Security, Choin!, Noris Network, Netfox, Phalanx IT und Protea Networks. 30 Prozent Wachstum bei den Umsätzen und sogar 60 Prozent Wachstum bei den Buchungen erzielte Balabit im vergangenen Geschäftsjahr in DACH, ein Erfolg, den der Hersteller auch und insbesondere seiner aktiven Systemhaus-Partnerriege verdankt. Seit Beginn seiner Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist der indirekte Verkauf über spezialisierte Fachhändler die tragende Säule des Vertriebskonzepts. Vermehrt implementieren viele der Partner bei ihren Kunden nicht mehr nur einzelne Lösungen, sondern führen als Gold-Partner das gesamte Portfolio, das in Summe ein komplettes Konzept für Privileged Access Management darstellt.

    Eine besondere Nachfrage erfahren die Lösungen von Balabit aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die im Mai 2018 wirksam wird. Das bestätigt auch Frank Eschenlohr, Channel Development Manager DACH bei Balabit: "Vor allem Funktionen wie Anonymisierung und Pseudonymisierung sind für Unternehmen wichtig, um deutsche und internationale Vorgaben von Datenschutz- und Sicherheitsstandards zu erfüllen."

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!