Neuer General Manager bei Solvaxis

25. August 2017
Cédric Racine, General Manager bei Solvaxis. Cédric Racine, General Manager bei Solvaxis. Bild: Solvaxis

    Cédric Racine ist der neue General Manager von Solvaxis. Direktor der Professional Services seit 2014, wird er seine neue Funktion per 1. September 2017 übernehmen. Alexandre Crettol wird seine Nachfolge für die Leitung der Professional Services antreten.

    Cédric Racine, seit mehr als 15 Jahren im Dienste von Solvaxis, wurde zum General Manager des Unternehmens ernannt. Er tritt die Nachfolge von Patrik Hug an, der das Unternehmen vor einigen Monaten verliess. Die KMU in der Schweiz stehen vor grossen Herausforderungen. “Digitalisierung und Industrie 4.0 werden die Herstellungsprozesse stark verändern”, führt Cédric Racine aus. “Solvaxis hat mit Proconcept ERP eine zukunftsorientierte Unternehmenslösung, die auch lokale Anforderungen abdeckt. Unser direktes Geschäftsmodell, als Editor und Integrator in einem, ist ein einzigartiger Mehrwert im ERP Markt. Mit Proconcept ERP bieten wir KMU eine sichere Investition für die Zukunft.”

    Alexandre Crettol übernimmt die Leitung der Professional Services. In dieser Funktion wird er dafür besorgt sein, dass die Implementierung und der Support von Proconcept ERP bei Kunden optimal verlaufen. “Proconcept ERP ist eine der besten ERP-Lösungen für KMU”, hält Alexandre Crettol fest. “Insbesondere die spezifischen Lösungen für Branchen wie MedTech, Uhrenindustrie und ihre Zulieferer, Maschinenindustrie und Unternehmen im Hightechbereich oder für grosse, komplexe Industrie-Projekte. Proconcept ERP offeriert einzigartige Parametrierungsmöglichkeiten und bietet damit Unternehmen eine Lösung, die perfekt ihre Bedürfnisse erfüllt und dazu auch die Flexibilität für ihr zukünftiges Wachstum sicherstellt.“

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!