Täglich neueste Meldungen aus der ICT-Welt

Axis übernimmt IP-Intercom-Spezialisten 2N

31. Mai 2016

Axis Communications übernimmt den tschechischen IP-Intercom Anbieter 2N. Die Akquisition adressiert vor allem den wachsenden Markt von IP-basierten Video-Intercom-Systemen und verstärkt das Lösungsportfolio von Axis Communications. 

Christina Aqvist übernimmt Führung von Distrelec Gruppe

30. Mai 2016

Die Distrelec Gruppe, High Service Elektronik-Distributor, steht ab sofort unter neuer Führung. Christina Aqvist wird als CEO die Geschäftsaktivitäten von Distrelec weiter vorantreiben. Weiterhin im Fokus wird die Kundenzufriedenheit stehen.

Gefahren von Filesharing

30. Mai 2016

Eine neue Untersuchung von Forrester Research enthüllt, das viele Technologieunternehmen tagtäglich die Sicherheit ihrer Daten und ihres geistigen Eigentums riskieren. Für die Studie mit dem Titel “Secure Sharing of Intellectual Property” (Sicheres Teilen von geistigem Eigentum) befragte Forrester im Auftrag von Thru CIOs, IT-Manager, Ingenieure und Supportmitarbeiter von führenden Technologie- und Elektronikunternehmen in Deutschland, den USA und in Grossbritannien. 

Trivadis stärkt Cloud-Geschäft

30. Mai 2016

Die Trivadis AG baut ihr Services-Geschäft unter Erweiterung der Cloud-Services- und -Lösungen aus. Dabei bündelt die Trivadis ihre Kräfte in Bezug auf das Cloud-Geschäft in der bereits bestehenden Hundertprozent-Tochter Trivadis Services AG.

Neuer Standort für Kuster Netcom

30. Mai 2016

Der Glasfasertechnik-Spezialist Kuster Netcom bezieht per 30. Mai seinen neuen Firmensitz an der Unterfeldstrasse 1 – 3 in Hinwil. Die Räumlichkeiten am bisherigen Standort in Mönchaltdorf sind zu klein geworden und entsprechen nicht mehr den Bedürfnissen des Unternehmens. Der neue Sitz verfügt über viel Platz für ein umfangreiches Lager. Das war ausschlaggebend für die Wahl des Standortes. 

Visana betreibt Syrius neu auf einer Instanz

30. Mai 2016

Über Pfingsten 2016 wurden bei Visana erfolgreich die bestehenden Systemlandschaften zusammengeführt. Der Schweizer Kranken- und Unfallversicherer betreibt Adcubum Syrius neu auf einer zentralen Instanz und ist dank reduzierter Komplexität und automatisierten Prozessen bestens im digitalen Wettbewerb positioniert. 

Schweizer Breitband erzielt Spitzenplatz

27. Mai 2016

99 Prozent der Schweizer Haushalte verfügen über einen Internetanschluss mit einer Bandbreite von mindestens 30 Megabit pro Sekunde. Dieser internationale Spitzenwert ist massgeblich den Glasfaserkabelnetzen zu verdanken, die auch ländliche Regionen mit schnellem Internet versorgen. 

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!